de

Weilheim

Weilheim, Bau einer Sohlgleite zur Ammer

Die Herausforderung

Zur Wiederherstellung der Fischdurchgängigkeit wurde ein ehemaliger Altarm der Ammer wieder an den Fluss angeschlossen. Das neue Bauwerk sollte auch

eine Möglichkeit bieten, mittels eines Dammbalkenverschlusses verschlossen zu werden. Hierzu entwickelten wir eine in das Wellstahlbauwerk integrierte Konstruktion zur Aufnahme des Dammbalkenverschlusses. Das Bauwerk wurde außerhalb der Baugrube montiert und bei Niedrigwasser eingebaut.

  • Profil: MA 7
  • Wellung: 200 mm x 55 mm
  • Spannweite: 3,43 m
  • Höhe: 2,30 m
  • Länge: 17,00 m
  • Blechdicke: 4,00 mm
  • Korrosionsschutz: Feuerverzinkung
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Spotify
Consent to display content from Spotify
Sound Cloud
Consent to display content from Sound